vom goldenen

Fuchsbau

unsere Golden Retriever

 

 

  • Fotos »
  • 27.11.2017 Zu Besuch bei Atlantis Finn auf Norderney

Mensch war die Freude groß, unser Finnibärchen samt Familie wiederzusehen. Malouchen hat ihren Sohn sofort wiedererkannt und so gab es am Strand keine Halten mehr. Selbst Chesto war so von den Socken und hat Finn als sein Sohn akzeptiert. Für uns war es toll sehen zu können, wie sich Finn entwickelt hat. Er liebt seine Mama Andira über alles. Egal wo Finn gerade ist, ein kurzer Ruf und Finn ist da. Da kann sich seine Mama Malouchen eine Scheibe von abschneiden. Malouchen hat nämlich momentan Bohnen, nein was sage ich da, sie hat komplette Bohnenbüsche in den Ohren. Wir sind super glücklich, dass unser Finnibärchen so ein tolles zu Hause gefunden hat. Dafür Danken wir Euch, von ganzem Herzen.